Jan Hippold Aktuell Hp2
Jan Hippold: Für unsere Region im Sächsischen Landtag

Herzlich Willkommen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

herzlich Willkommen auf meiner Internetseite! Es freut mich, dass Sie sich hier über mich und meine politische Arbeit informieren.

Bei den Landtagswahlen im Jahr 2009, 2014 und 2019 hat mir die Mehrheit der Wählerinnen und Wähler im Wahlkreis 9 Zwickau 5, der die Städte Hohenstein-Ernstthal, Limbach-Oberfrohna und Oberlungwitz sowie die Gemeinden Callenberg, Gersdorf und Niederfrohna umfasst, ihre Stimme und damit ihr Vertrauen geschenkt. Als direkt gewählter Wahlkreisabgeordneter ist es mir ein großes Anliegen, die Belange der Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises stets im Blick zu haben und für die Menschen, aber auch die Unternehmen aus meiner Region im Sächsischen Landtag einzutreten.

Dafür bin ich auf Ihre Mitwirkung angewiesen: Lassen Sie mich wissen, was Sie bewegt, welche landespolitischen Probleme Sie beschäftigen und welche Visionen Sie für unsere schöne Heimat haben.

Kommen Sie zu meinen regelmäßig stattfindenden Bürgerstammtischen, rufen Sie mich an, nehmen Sie Kontakt per Mail oder Briefpost auf oder besuchen Sie mich auf Facebook — ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen!

Ihr
Jan Hippold

Meldungen

05.12.2019
2019 12 09 Besuch Landtag Gesch

Frauen und Berufe e.V. zu Gast im Sächsischen Landtag

Am gestrigen Donnerstag durfte ich den Verein Frauen und Beruf e. V. im Landtag begrüßen. Vereine und ehrenamtliches Engagement sind wichtige Säulen unserer Gesellschaft. Der Frauen und Berufe e.V. spielt dabei eine besondere Rolle bei der Unterstützung von sozialschwachen Frauen in unserer Region.

28.11.2019
Plusbus 3

Mit neuem PlusBus noch bessere Verbindung nach Chemnitz

Ab dem 30. November 2019 wird die Schnellbuslinie 526 zwischen Limbach-Oberfrohna und Chemnitz zur PlusBus-Linie. Das wurde heute durch den neuen Betreiber der Linie, den Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen (ZVMS), bekannt gegeben und macht die Busverbindung zwischen den beiden Städten noch attraktiver.

26.11.2019
Asphalt

Feldsteig kann endlich ausgebaut werden

Der Feldsteig im Limbach-Oberfrohnaer Ortsteil Pleißa muss dringend grundhaft ausgebaut werden. Darüber sind sich Anwohner und Stadtverwaltung einig. Bisher scheiterte das Projekt mit einem geplanten Gesamtumfang von mehr als einer Million Euro allerdings an fehlenden Fördermitteln. Nun profitiert die Maßnahme von den durch die sächsische Landesregierung beschlossenen zusätzlichen Mitteln für kommunale Straßen- und Brückenbauvorhaben.

Mitmachen